· 

AEG Lavamat 7000 Series Waschmaschinen Produkttest

Werbung* |  @aeg_de 

 

Ich darf zur Zeit für AEG den Lavamat Series 7000 mit ProSteam Funktion testen. 

Die Waschmaschine hat so viele Programme und Vorteile, die mich bisher super überzeugen. Was mich besonders überrascht hat, wie leise sie ist.

 

Erster Eindruck

Kinderleicht und super praktisch. Die Waschmaschine bietet super klasse Programme und macht das Waschen noch einfacher und effizienter, als ich es bisher gewöhnt war. Ideal ist auf jeden Fall die Mengenautomatik und die besonders praktische ProSteam Knitterschutz Technologie. Bis zu 30% weniger Bügeln wird angepriesen. gerade hier wurde meine anfängliche Skepsis deutlich übertroffen. Besondern bei meinen Kleidern, war teilweise gar kein Bügeln mehr notwendig! Natürlich kommt man nicht ganz um das Bügeln drum herum, aber bei manchen Teilen ist es schon ein deutlicher unterschied festzustellen. Wobei das ja auch sehr subjektiv ist. 

 


* ProSteam® Technologie - Knitterschutz

Damit können z.B. Hemden, Blusen und auch Sakkos und Hosen geglättet und gleichzeitig störende Gerüche beseitigt werden. Dies führt dazu, dass die Kleidungsstücke seltener gewaschen und gebügelt werden müssen und somit vor Verschleiß geschützt werden. Dank der ProSteam Technologie bleibt die Wäsche länger schön, die Farben bleiben erhalten und ein nachhaltigerer Umgang mit Mode wird gefördert.

 

* ProSense® - Technologie (Mengenautomatik)

Passt automatisch Zeit, Wasser- und Energieverbrauch der Waschladung an. 

Energie-Effizienz: 30% sparsamer als A+++

Energieverbrauch Jahr (kWh): 137,0

Wasserverbrauch 10999 L Wasser pro Jahr. 

8 kg XXL ProTex Schontrommel 

1400 Umdrehungen




GERÄTEDATEN
  • Farbe: Weiß 
  • Gerätehöhe (mm): 850 
  • Gerätebreite (mm): 600 
  • Gerätetiefe max. (mm): 600 
  • Zulaufschlauch Länge cm: 150 
  • Ablaufschlauch Länge cm: 145 
  • Wasseranschluss : Kalt 
  • Absicherung (A): 10
ENERGIEWERTE
  • Energie-Effizienz: 30% sparsamer als A+++ 
  • Energieverbrauch pro Jahr (kWh): 137,0 
  • Wasserverbrauch pro Jahr (l): 10999 
  • Leistungsaufnahme im Aus-Zustand (W): 0,30 
  • Leistungsaufnahme im unausgeschalteten Zustand (W): 0,30 
  • Dauer des unausgeschalteten Zustands (min): 5 
  • Anschlusswert (Watt): 2200
LEISTUNG
  • Füllmenge Waschen bis (kg):: 8,0 
  • Schleuderwirkungsklasse: B 
  • Max. Schleuderdrehzahl (U/min): 1400 
  • Motor: ÖKOInverter 
  • Verbleibende Restfeuchte (%): 52 
  • Deklarationsprogramm: Energiesparen 60°C volle u. halbe Beladung, Energiesparen 40°C halbe Beladung 
  • Geräusch Waschen db(A) re 1 pW: 51 
  • Geräusch Schleudern dB(A) re 1 pW: 75

TECHNISCHE DATEN
  • Produktnummer (PNC): 914 550 078
  • Energie-Effizienzklasse: A+++ (Spektrum A+++ bis D) 
  • Displaytyp: Großes LED-Display 
  • EAN-Nummer: 7332543560363 
  • Energieverbrauch in kWh bei vollständiger Befüllung mit dem Standard-Baumwollprogramm bei 60 °C: 0.7 
  • Energieverbrauch in kWh bei Teilbefüllung mit dem Standard-Baumwollprogramm bei 60 °C: 0.5 
  • Energieverbrauch in kWh bei Teilbefüllung mit dem Standard-Baumwollprogramm bei 40 °C: 0.5 
  • Blendenfarbe: silber 
  • Türöffnung: Extra große Einfüllöffnung 
  • Woolmark: Woolmark Blue + Certified Ariel/Lenor 
  • Trommel: Protex 
  • Programmdauer in Minuten bei vollständiger Befüllung mit dem Standard-Baumwollprogramm bei 60 °C: 230 
  • Programmdauer in Minuten bei Teilbefüllung mit dem Standard-Baumwollprogramm bei 60 °C: 230 
  • Programmdauer in Minuten bei Teilbefüllung mit dem Standard-Baumwollprogramm bei 40 °C: 230 
  • Volt: 230 
  • Programme: Koch-/Buntwäsche, Pflegeleicht, Feinwäsche, Wolle/Seide Handwäsche, Auffrischen mit Dampf, Anti-Allergie, 20 min - 3 kg, Outdoor/Imprägnieren, Daunen, Jeans 
  • UVP: 799.00 

Meine Top 5. Lieblings-Features:

 

In den ersten zwei Wochen, habe ich sicherlich so viel gewaschen, wie nie zuvor. Ich hatte extra möglichst viel gesammelt, als ich die freudige Mitteilung erhalten hatte. 

Aber um alle Features ausführlich zu testen, brauch es wohl noch ein paar Wochen. dafür bietet die Waschmaschine einfach viel zu viele tolle Programme. Für jedes "Schmuckstück" an Kleidung, die richtige Pflege. 

 

1. Plus Dampf 

Die zusätzliche Dampf-Funktion erfolgt am Ende des Waschgangs und verringert somit die Knitterbildung. Fazit: Man brauch weniger bügeln. Vorallem bei Kleidern, Blusen und Hemden ist mir dieses deutlich aufgefallen.  

Das Zusatz-Programm eignet sich besonders gut für Baumwolle und pflegeleichte Wäsche. 

Die Dampf-Funktion kann man gut für getrocknete, gewaschene oder nur einmal getragene Wäschestücke verwenden. Es reduziert Falten und leichte Gerüche. Der Dampf lockert die Fasern auf, wodurch die Stoffe sich etwas weicher anfühler. 

 

Wichtig zu wissen:

- beim Dampf-Programm erfolgt keine Reinigung mit einem Waschmittel, Es ist mehr als Zusatz gedacht.

- Vorallem sollte man hier gewissenhaft bei der Wäschetrennung sein, denn vom Dampf profitieren nur Wäschestücke, die auch für den Trockner geeignet sind. Wäsche die einlaufen könnte, könnte hier ggfs deutlich kleiner ausfallen.

- Ebenso können manche Materialien (Knöpfe, Reißverschlüsse etc.) aus Kunststoff, Metall und Holz den heißen Dampf ebenfalls nicht vertragen. 

- Die Wäsche sollte nach dem Programm relatisch schnell aus der Maschine geholt werden, da sie eine leichte Feuchtigkeit durch den Dampf/Nebel an sich hat. Nach 10-15 Minuten bei Raumtemperatur, sind die Teile jedoch schnell trocken und vorallem frisch.

 

2. Anti-Allergie

Besonders für weiße Baumwollwäsche wie Bettlaken, Matratzenschoner und Bettwäsche geeignet.

Das Waschprogramm beseitigt Mikroorganismen, welche bei einer höheren Temperatur absterben und entfernt werden. Dazu gehören Keime, Bakterien, Mikroorganismen und Partikel. Dieses erfolgt durch einen Waschgang, bei dem die Temperatur für einige Minuten auf über 60°C gehalten wird. Gefolgt von einem zusätzlichen Spülgang, welcher Waschmittelreste, Pollen, Allergene und Hausstaub herausspült.

Besonders cool, für Leute sehr empfindlich sind. Von Allergien oder Immunschwächen geplagt sind.  Familien mit kleinen Kindern oder Haustieren.

 

3. Öko-Funktion

Die Öko oder auch ECO Funktion achtet auf eine besonders Energie-effiziente Wäsche. Durch diese Option, verlängert sich die Dauer und es reduziert sich die Temperatur. Dadurch wird weniger Energie benötigt und man verbraucht weniger Ressourcen. 

 

Mein Tipp für effizientes Waschen: Ein Wäschesortierer kann hier Gold wert sein. Mit etwas Organisation und Planung lässt sich hier richtig Geld sparen im Laufe des Jahres. Trennt die Wäsche gezielt und nutzt umso besser die Empfehlungs-Programme des Herstellers und die des Kleidungsstückes. So lässt sich nicht nur der Strom- oder Wasserverbrauch sparen, denn auch die Kleidungsstücke bleiben länger ordentlich und gepflegt. Farben und Fasern bleiben länger wie frisch gekauft.

 

4. Zeitvorwahl

Gerade wenn man Vollzeit arbeitet, kann der Tag unglaublich schnell vorbei sein. Umso cooler, wenn man den Waschgang perfekt planen kann. Ich richte mich dabei gerne auch nach dem Wetterbericht. Plane den Waschgang so, dass die Maschine passend zur Mittagspause fertig ist und die Mittagssonne den Rest erledigt.

Um Ressourcen zu sparen, hänge ich meine Wäsche am liebsten nach draussen oder in den Keller. Einen Trockner finde ich für mich persönlich total überflüssig. Da ich ohnehin sehr viele Kleidungsstücke besitze und ausreichend Platz zum Trocknen vorhanden ist. Dafür muss spare ich dann lieber am Strom und investiere ein paar Minuten mehr in das aufhängen udn abnehmen. 

 


WOOL HAND WASH SAFE

 

Das Waschprogramm Wolle dieser Maschine wurde von der Firma Woolmark für Wolltextilien mit der Pflegekennzeichnung "Handwäsche" getestet und zugelassen. 

 

Zusätzlich haben die beiden Markenhersteller "Ariel" und "Lenor" die Waschmaschine getestet und mit ihrem Zertifikat versehen. 

 

Ich muss gestehen, bei allgemein Buntwäsche und schwarzer Wäsche, nutze ich gerne auch die Drogerie-Eigenmarken. Laut den neusten Tests schneiden diese ja auch super ab. 

 

Bei Weichspüler ziehe ich oft Lenor vor, weil ich die Düfte oft so super gerne rieche und dieser im Angebot oft sehr günstig erhältlich ist. Mit der Soft Plus Funktion, kann man auch ruhig etwas weniger Weichspüler verwenden, da diese dafür sorgt, dass der Weichspüler noch besser an alle Fasern herankommt. 


Weitere Top-Vorteile

 

Extra große Schontrommel

Zusätzlich zu den schonenden Technologien und Programmen ist diese Maschine mit einer extra großen ProTex Schontrommel ausgestattet. Diese sorgt dafür, dass selbst feinste Materialien während des Waschvorgangs nicht beschädigt werden. 

 

Man findet im inneren keine Scharfen kannten oder Fragmente, die die Kleidung auf dauer schädigen könnten. 

 

ProTex schont Farben und Fasern, damit Ihre Kleidung länger wie neu aussieht. Die feinen Löcher in der ProTex Schontrommel schützen die Fasern deines Lieblingsstückes während des Schleuderns und sorgen gleichzeitig dafür, dass die Wäsche schnell be- und durchfeuchtet wird. Perfektes Waschergebnis und die Kleidung sieht länger aus wie neu.

 

10 Jahre Gratis Garantie auf den Motor

 

Einfach zugängliche Fremdkörperfalle

Schützt die Pumpe vor harten Gegenständen, die in der Wäsche vergessen wurden, wie z.B. Münzen, Haarklammern, Büroklammern etc.

 


Mein Fazit:

 

Nach zwei Wochen intensiven Tests, bin ich super überzeugt von der Maschine. Die Programme und Features passen perfekt zu meinen Bedürfnissen und lassen bei mir keine Wünsche offen. 

 

Was mir besonders gefällt, dass ich einfach deutlich weniger Zeit einplanen muss.

Denn sie optimiert das Waschen in vielen Hinsichten:

1. Zeit planen, um den Tagesablauf ideal auszunutzen. Endlich kein Rücksicht nehmen und ständiges Umplanen müssen, weil die Maschine erst noch abgepasst/abgewartet werden muss.

2. das passende Waschprogramm für alle Kleidungsansprüche.

3. effizient durch angepasste Ladungsmenge.

4. Öko Modus für besonders sparsamen Wasser- und Energieverbrauch.   

 

Vorallen die große Öffnung, schonende Trommel und die extrem leichte Bedeinung mit den vielen tollen vorprogrammierten Waschprogrammen, macht das Waschen unheimlich einfach und effizient.

Mit etwas Organisation und  Planung, lässt sich so ein wahnsinnig tolles und vorallem sparsames Ergebnis erzielen.

 

Ich bin gespannt, wie sich die Maschine im Langzeittest erweist. Ob sie die Wäsche auf Dauer so schön weich und sauber hält.

 

Bis jetzt bin ich überglücklich und froh über den Test.