· 

Klarstein Steaklette Raclettegrill

Heute möchte ich euch von meinen Erfahrungen mit dem Raclettegrill von Klarstein berichten. 

Wir haben das Wochenende in vollsten Zügen genossen und Unmengen an Gemüse, Fleisch, Fisch und leckeren Beilagen verdrückt. Zubereitet mit den neuen Raclettegrill von Klarstein. 

 

Produktbeschreibung:

 

Mit dem Klarstein Steaklette Raclettegrill werden Ihr nächster Familienabend oder Ihre nächste Party zum reinen Genussvergnügen. Gleich acht Personen können ihn gemeinsam nutzen und mit Zubereitung und Verzehr ihres Essens einen geselligen Abend verbringen. Nutzen Sie die kleinen Raclette-Pfännchen, um nach Lust, Laune und Geschmack Zutaten zu kombinieren und unter den bis zu 1500 W starken Heizschlangen zu grillen und mit leckerem Käse zu überbacken. Damit ersparen Sie sich nicht nur die Frage, womit Sie Ihre Gäste verköstigen, es bekommt auch jeder genau das, was er mag. Einfach eine Auswahl an Zutaten auf den Tisch gestellt und der Spaß kann beginnen.

Das Besondere am Steaklette ist allerdings seine Naturstein-Grillplatte, die Ihnen und Ihren Gästen die wunderbare Welt des Grillens auf dem heißen Stein eröffnet. Anders als herkömmliche Metall-Grillplatten, ermöglicht der heiße Stein das Braten und Garen von Fleisch, Fisch oder Gemüse ohne Zugabe von Fett oder Öl, womit diese Zubereitung besonders kalorienarm und gesund ist. Die leistungsstarke Heizschlange von Klarsteins Natursteingrill garantiert, dass die Granitplatte ohne lange Wartefristen und kompliziertes Vorwärmen im Kamin oder Backofen ihre Betriebshitze erreicht und der Spaß beginnen kann. Ein weiterer Vorteil des unempfindlichen Steins: Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen, ob ein unvorsichtiger Gast die Grilloberfläche zerkratzt. Auf einem Naturstein kann man sogar getrost mit dem Messer schneiden, ohne ihm Schäden zuzufügen. Darüber hinaus ist er völlig geschmacksneutral, sodass alle Speisen ihren eigenen, typischen Geschmack behalten. Die Wärmespeicherfunktion des heißen Steins ermöglicht außerdem, dass Sie noch lange nach dem Abschalten des Steaklettes auf ihm grillen können, ohne weitere Energie aufzuwenden.

Die Temperatur des Geräts lässt sich über einen Drehschalter stufenlos regeln, während eine LED den Betrieb des Geräts anzeigt. Die ovale Form des Klarstein All-U-Can-Grill Raclettegrills ist nicht nur angenehm anzusehen, sondern lässt auch Gesellschaften rund um das Gerät zusammenwachsen. Damit auch nach dem Essen der Spaß nicht aufhört, sind alle Pfännchen mit einer Anti-Haft-Schicht versehen, die die Reinigung immens erleichtern, während der Naturstein auch kräftiges Abschrubben nicht übel nimmt.

noch mehr Informationen findet ihr auf der Seite von Klarstein direkt unter diesem Link.

Eigenschaften

  • antihaftbeschichtete Pfännchen für einfache Reinigung
  • robuste Steinplatte
  • Wärmespeicherfunktion: Steingrill auch lange nach Ausschalten des Geräts noch nutzbar
  • Ein-Ausschalter an der Gerätevorderseite
  • Stromversorgung: 220-240V~ 50/60 Hz
  • Maße Gerät (ohne Grillaufsatz): 45,5 x 12 x 29,5 cm (BxHxT)
  • Maße Grillfläche Pfännchen: 8 x 2 x 8,5 cm (BxHxT)
  • Gewicht Gerät (ohne Pfännchen/Platte): ca. 1,8 kg
  • Gewicht Steinplatte: ca. 4,2 kg
  • Gewicht Pfännchen: ca. 60 g

Testdurchlauf:

 

Der Raclettegrill war super schnell einsatzbereit. Nachdem die Pfännchen und der Naturstein ausgepackt war, konnte es nach der Reinigung auch schon losgehen. In nur 5 Minuten war der Grill einsatzbereit und auf Betriebstemperatur. 

 

Wir hatten eine riesige Auswahl an Zutaten. 

Vorweg die herben Zutaten wie: Zucchini, Paprika, Karotten, Blumenkohl, Mais, vorgekochte Kartoffeln, Pfirsich, Mango, Ananas, Tunfisch, dazu diverse Sorten Käse, Aufschnitt und natürlich diverse Sorten Fleisch wie Rind, Geflügel, Hackbällchen und co. Dazu Kräuter, Gewürze und diverse Soßen. 

 

Zum krönenden Abschluss gab es dann noch einen süßen Streich mit Früchten, Obst und Schokolade. 

 

Mein Fazit:

 

Die Handhabung ist kinderleicht. Die Leistung mit 1500 Watt ist klasse. Es ging super schnell und bequem. 8 Pfannen ermöglichen auch eine große Runde mit bis zu 8 Personen. Der Naturstein, wie auch die beschichteten Pfannen lassen sich ganz leicht reinigen. Die Temperatur lässt sich regulieren, was ganz praktisch ist. Der Grill macht unheimlich Spaß und gerade für Leute die mal keine Lust auf Kochen haben, bietet er alle Voraussetzungen für einen lustigen und geselligen Abend mit tollen Essen. Die Variationsmöglichkeiten sind schier unendlich.  

 

Meine Empfehlung: Preis-Leistung top. Absolut empfehlenswert.